18. August 2017

Die Beschäftigung ermöglicht jedem Bewohner seinen individuellen Beitrag an die Gemeinschaft und seine eigene Wohn-und Lebenssituation zu erbringen. Damit wird das Selbstwertgefühl gefördert, und das Bewusstsein gestärkt, ein aktives Mitglied unserer Gesellschaft zu sein. In der Beschäftigung werden die individuellen Ressourcen gefördert. Der Erwachsene lernt seine Stärken und Fähigkeiten kennen und kann damit Schritte zur eigenen Selbstverwirklichung erüben.

Die betreute Tagesgestaltung bietet Beschäftigung an in folgenden Bereichen: Küche, Bäckerei, Haushalt, Lingerie, Garten, Kleintierpflege, Holzwerkstatt,Weben,Stricken sowie dem öffentlichen“ Kaffi der etwas anderen Art“ jeden Mittwochnachmittag, und dem Verkauf unserer Produkte auf dem Markt, sowie im hauseigenen Lädeli. Die Bewohner werden unterstützt und begleitet von ausgebildetem Fachpersonal.

Zwei mal pro Woche besteht das Angebot zu sportlicher Betätigung in Form von Turnen und Schwimmen. Verteilt übers Jahr finden künstlerische Projekte statt in malen, plastizieren und Musik. Es können auch Menschen von ausserhalb des Wohnheimes aufgenommen werden in die betreute Tagesgestaltung.